WEINIG UniPin: Die Dübeleintreibmaschine für die rationelle Herstellung von Fenstereckverbindungen

Mit der UniPin - Serie bietet WEINIG einen zusätzlichen Baustein in der Prozesskette der Fensterherstellung an.
Neben der Fensterkonstruktion, Zuschnitt, Hobeln, Profilieren wird der gesamte Fertigungsprozess durch die UniPin - Serie komplettiert.

Mit der WEINIG UniPin werden Dübel automatisch und mit konstant bleibender Leimmenge und Kraft in die Dübellöcher eingetrieben. Ein weiteres Highlight ist die vollautomatische Brüstungsbeleimung. Damit ist das Dübeleintreiben im Handumdrehen geschehen und Ihr Unternehmen wird produktiver.

Dübel

Alle Maschinen

WEINIG UniPin 200

WEINIG UniPin

Brüstungsbeleimung und Dübeleintreiben für hochwertige Fenstereckverbindungen

  • Prozesssicherheit
  • Sensorische Überwachung – perfekter Leimauftrag
  • Verringerte Wartungszeit und Effizienz
  • Neue, intuitive Bedienoberfläche WMC (Weinig Machine Control)
  • Schnelles Beleimen und Eintreiben in unter 3 s pro Dübel durch NC-Steuerung
Detailseite  Unipin 200

Weinig UniPin 2000

Weinig UniPin

  • Prozesssicherheit
  • Verringerte Wartungszeit und Effizienz
  • Neue, intuitive Bedienoberfläche WMC (Weinig Machine Control)
  • Automatisches Aufbringen von Leimraupen gewährleistet gleichmäßigen Leimmengenauftrag
  • Schnelles Beleimen und Eintreiben in unter 3 s pro Dübel durch NC-Steuerung
Detailseite  Unipin 2000