Rund 2.150 Mitarbeiter arbeiten rund um den Globus für den Weltmarktführer im Maschinen- und Anlagenbau für die Massivholzbearbeitung. Das Ergebnis sind wegweisende Technologien und Konzepte, die für exzellente Qualität, enorme Wirtschaftlichkeit und vorbildliche Nachhaltigkeit sorgen. Mit Produkten aus der WEINIG GRUPPE erarbeiten wir über 420 Mio € Umsatz und machen unsere Kunden zu Gewinnern.

Um den hohen Standard zu halten und noch weiter auszubauen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie für unseren Standort in Freiburg als

Mitarbeiter (m/w/d) Service - Kaufm. Auftragsabwicklung mit Schwerpunkt Versand

Ihre künftiges Unternehmen

      • Raimann Holzoptimierung GmbH & Co. KG, Freiburg
      • Hersteller von Auftrennsägen für Industrie und Handwerk weltweit
      • Ca. 85 Mitarbeiter/innen

         

      Ihre Aufgaben

      • Selbständiges Disponieren und Abwickeln von Versandaufträgen weltweit
      • Erstellen der erforderlichen Exportpapiere
      • Abwickeln der üblichen Zollformalitäten
      • Disposition der Spediteure
      • Angebots- und Auftragsbearbeitung sowie Rechnungsstellung
      • Intrastat-Meldungen   

      Ihr Profil

      • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Speditionskaufmann/-frau oder vergleichbare kaufmännische Ausbildung
      • Berufserfahrung in der Exportabwicklung und in der kaufmännischen Bearbeitung von Angeboten und Ersatzteilaufträgen
      • Sicherer Umgang mit MS Office Programmen sowie dem ERP-System
      • Freude am Umgang mit Menschen intern und extern am Telefon und per E-Mail
      • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen wünschenswert

      Ihre Chance

      • Interessante und vielseitige Herausforderung
      • Eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten im Team
      • Arbeitsplatz in Festanstellung mit einer leistungsgerechten Vergütung
      • Mit dem Standort Freiburg eine Gegend, in der andere Urlaub machen

      Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an personal.raimann@weinig.com.
      Wir freuen uns auf Sie! Bei Rückfragen rufen Sie bitte Frau Tritsch (Tel. +49 (0) 761 /1303360) an.