intelligente Sägeblattsteuerung

Der Sägehub wird optional motorisch gesteuert. Durch kontrollierten Austritt aus der Werkstück reduziert sich der Ausriss auf ein Minimum. Die anderen Schnittphasen sind dagegen wieder leistungsoptimiert. Abfälle oder Qualitäten, bei denen Ausriss eine untergeordnete Rolle spielt können mit maximaler Geschwindigkeit gekappt werden.