Steigerung der Holzausbeute

Die Schiebersägen-Modelle der OptiCut S-Serie aus der Dimter Line schneiden
- Fixlängen nach vorgegebener Schnittliste
- kappen Fehler aus (optional)
- sorgen durch Volloptimierung der Eingangsware für den geringsten Verschnitt bzw. maximale Wertigkeit (optional)

Im Standard enthalten alle OptiCut S Modelle aus der Dimter Line bereits eine Optimiersoftware mit der Sie ohne weitere Zusatzausrüstung optimiert kappen können. Die OptiCut S Modelle errechnen Ihnen anhand der benötigten Einzellängen der Schnittliste vollautomatisch die beste Längenkombination, welche sich aus der Eingangslänge erzielen lässt.

Ausgestattet mit optional erhältlicher
- automatischen Längenvermessung und
- Holzfehlererkennung nach Kreidemarkierung
stellen die OptiCut Modelle vollwertige Optimierkappsägen für die Längenkappung dar.

Die Software einer Optimierkappsäge mit Positionierschieber OptiCut S aus der Dimter Line sorgt für optimale Holzausbeute und damit für maximalen Profit. Fixlängen kappen, Fehler auskappen, optimieren – beim Optimieren können leicht um 8 % und sogar mehr an Abfall eingespart werden. Dadurch macht sich der Einsatz der OptiCut schon nach kurzer Zeit bezahlt.
Eine Übersicht hierüber gibt die standardmäßige Produktionsstatikstik einer jeden OpitCut, welche sich bequem über das Firmennetzwerk vom Büro aus einsehen läßt. Dies schafft Transparenz beim Holzeinkauf und bei der Produktionsleistung.