WEINIG Unimat 500: Die Allround-Maschine für mehr Flexibilität beim Profilieren

WEINIG Unimat

Die WEINIG Unimatserie bietet ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis bei hervorragender Qualität. So auch der Unimat 500, der die ideale Maschinentechnik für qualitativ hochwertige Profilierarbeiten beinhaltet. Zudem verfügt der Unimat 500 über eine Drehzahl von 8.000 UpM, was ein Drittel Leistungssteigerung bei gleichbleibender Oberflächenqualität bedeutet.

Damit richtet sich der Unimat 500 besonders an mittlere Unternehmen, die einerseits eine gewisse Flexibilität bezüglich Ihrer Profilvielfalt benötigen, andererseits jedoch nichts an Produktivität einbüßen möchten. Mit Hilfe der WEINIG-Technologie stehen zusätzliche Optionspakete zur Verfügung, die Ihnen noch mehr Möglichkeiten für eine wirtschaftliche Produktion bieten.


Das bietet Ihnen die WEINIG Unimatserie

Mehr Informationen

Downloads

Einfach, schnell und umweltfreundlich: weitere Details als PDF-Dokument zum Download.

Produktbroschüre Unimatserie (PDF, 3 MB)

Gut zu wissen

Auftrennen

WEINIG Unimat

Hobeln, profilieren und sägen in einem Arbeitsgang? Mit dem Unimat 500 kein Problem. Die untere Spindel macht Ihre Maschine zur Vielblattsäge. Die Abrichtspindel erzeugt eine plane Auflagefläche. Das Werkstück wird beim Auftrennen ruhig und präzise geführt. Das verlängert die Lebensdauer der Sägeblätter.

Fangeinrichtung

WEINIG Unimat

Das Auftrennen in der Kehlmaschine erhöht Ihre Produktivität ganz wesentlich. Dennoch darf für diesen Fall nicht die Sicherheit des Maschinenbedieners vernachlässigt werden. Aus diesem Grund wird jede Kehlmaschine, die auch zum Auftrennen verwendet wird, standardmäßig mit einer Fangeinrichtung am Maschineneinlauf ausgestattet. Dadurch ist gewährleistet, dass kein Werkstück von den Sägen beschleunigt und entgegen der Vorschubrichtung aus der Maschine läuft.

Einsatzbereiche

Profilierte Leisten

WEINIG Anwendungen

Unsere Kernkompetenz

Das Profilieren von Leisten aller Art stellt seit jeher die Kernkompetenz von WEINIG dar. Das Profilieren beinhaltet ein sehr breites Spektrum an Endprodukten, die jedoch alle dieselben Anforderungen an die Maschinentechnik stellen: hohe Profilgenauigkeit mit hervorragender Oberflächenqualität und gleichmäßigem Hobelschritt.

Die WEINIG-Technologie setzt hier immer wieder neue Maßstäbe. Grundlage dafür sind die robusten Maschinenständer mit den präzisen Maschinentischen und exakt im rechten Winkel dazu der Maschinenanschlag. Ihre ganze Überlegenheit spielen die WEINIG Maschinen dann aus, wenn die Dynamik ins Spiel kommt: Spindeln mit hoher Rundlaufgenauigkeit, ein starkes Vorschubsystem und entsprechende Andruckelemente.

Das perfekte Zusammenspiel dieser Komponenten garantiert einen ruhigen Transport in definierter Lage durch die Maschine. Das Ergebnis ist die legendäre WEINIG-Qualität Ihrer Produkte: hohe Profilgenauigkeit, hervorragende Oberflächenqualität und ein gleichmäßiger Hobelschritt.